Info über Curated Shopping bei Wein Austria

  • Streichpreise …
  • Mondrabatte …
  • Remarketing Banner …
  • Global Newsletter …
  • Pop-Ups …
  • und Postwurf Sendungen … die übrigens heutzutage nicht mehr geworfen werden, außer in den Müll.

… gibt es bei Wein Austria nicht!

Mit Wein Austria setzte ich, nach meinem Wissen als erster Wein Händler überhaupt (! Stand 29.10.2019), auf Curated Shopping.

Mein Ziel ist es, die Bequemlichkeit des online Handles mit der individuellen Fachberatung von stationärem Handel zu verbinden.

Das bedeutet:

Neuigkeiten und allgemeine Informationen werden keinem per global Newsletter aufgedrängt. Sie werden im Wein Austria Blog und auf der Wein Austria Facebook Seite veröffentlicht um dann gelesen zu werden, wann es dir am besten gefällt.

Wenn du dich als Weinfreund registriert (Home Seite ganz unten) erhältst du individuelle Benachrichtigungen und Empfehlungen. Als Basis dient uns ein persönliches Geschmacksprofil, dass wir gemeinsam erstellen. Das Profil entwickelt sich im Lauf deiner persönlichen Wein Reise mit. Persönliche Nachrichten erhältst du in einem nerf freien Zyklus ca. einmal pro Quartal. Natürlich kannst du auch jederzeit selbst eine Anfrage stellen (hier) und erhältst kostenfreie, individuelle und persönliche Beratung. 

Auch Fantasiepreise, die bei Paketen oder Aktionen zusammen gestrichen werden gibt es bei Wein Austria nicht. Jeder erhält von Anfang an den gleichen, bestmöglichen Preis. Bezugskosten (Fracht), Steuerunterschiede (vor allem bei kleinen, pauschal versteuerten Winzern vgl. 19 Dtl. vs. 13 % dort) und das was ich für Wein Austria zum Leben brauche sind dafür die Basis.

Ich bin fest davon überzeugt mit diesem System dir und somit meinen Kunden das beste Einkaufserlebnis UND Einkaufsergebnis (!) bieten zu können.

Älterer Post Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen